Babymassage

 

Um das Kind mit seinem eigenen Körper und sich selbst mit seinem Kind vertraut zu machen, ist die Babymassage eine gute Möglichkeit.

Rechtzeitig begonnen und konsequent angewendet, können sich die meisten Kinder schnell und gut auf diese Art der Kontaktaufnahme einlassen und erlernen zu entspannen.

Dadurch können Sie ihrem Kind helfen über "Problemchen", wie unruhige Phasen und Bauchweh, leichter hinweg zu kommen.

Auch als Abend-/Einschlafritual kann die Babymassage recht hilfreich sein.

 

Beim Babymassagekurs handelt es sich um einen geschlossenen Kurs, welcher 5x dienstags von 10.30-11.30 h stattfindet.

 

Anmeldung ist erforderlich!

 

 

Die Leistung der Babymassage wird nicht von allen Krankenkassen übernommen!